DIE WELLE MARKETING-LOUNGE

„GLORY – JOY – CHILL“ – unter diesen Begriffen wurde der Relaunch des Gebäudekomplexes „die welle“ in Frankfurt am Main neu vermarktet – und so sollten diese Begrifflichkeiten daher besonders in der 600 qm großen Marketing Suite des Objektes den möglichen Kunden und Besuchern ansprechend und aufmerksamkeitsstark kommuniziert werden.

Assoziationen, frische Farbwahl, harmonisierende Formen, Materialien und Oberflächen:

Als besonderes Highlight wurden die Schriftzüge jeweils als beleuchtete, überdimensionale Buchstaben in den Boden der Musteretage eingelassen und spiegeln sich gleichzeitig in der Decke wieder. Bei der Farbwahl entschieden wir uns in der Darstellung des GLORY für Silber – JOY erscheint in frischen Grüntönen und CHILL wird durch einen beruhigenden Beigeton symbolisiert.

Mit JOY und CHILL assoziieren wir zudem die Nähe zur Natur. Als Symbol für diese Assoziation wurden Teppiche in übergroßer Blattform als Leitsystem in den Räumlichkeiten ausgelegt. Das Spiel mit dem Maßstab haben wir auch in der Auswahl übergroßer Stehleuchten aufgegriffen und fortgeführt, beide „Gebrauchsgegenstände“ avancieren somit zu eigenständigen Kunstobjekten.

Designmöbel in weichen Formen unterstützen nicht nur die Botschaft, die die Begriffe GLORY – JOY – CHILL vermitteln, sie greifen außerdem die Kubatur des Gebäudes auf, holen somit die Formsprache des Äußeren in das Innere und schaffen eine Verbindung zum gestalterischen Gesamtkonzept im Innen- und Außenbereich.

 
Kunde: AXA Investment Managers Deutschland GmbH
Standort: Frankfurt am Main
Fläche: ca. 600 m²
Fertigstellung: 2013

ZUR PROJEKTAUSWAHL