MAINZER GOLFCLUB

 

Im Kunst­werk der Natur — Ein Gestal­tungs­kon­zept für den Main­zer Golfclub

„Der Ent­wurf für die Innen­ar­chi­tek­tur des Main­zer Golf­clubs ist inspi­riert von der beson­ders schö­nen Umge­bung und der Nähe zum Stein­bruch. Außen- und Innen­raum ver­schmel­zen nun auf abstrak­te Wei­se und die Natur erhält in Form von aus­ge­wähl­ten Mate­ria­li­en Ein­zug in den Innen­raum– instal­la­tiv und informativ.

„Ein Ort wie kein ande­rer“ — das ist das Cre­do des Main­zer Golf­clubs — und das sol­len die Besu­cher auch beim ersten Betre­ten des Gebäu­des spü­ren! Um das zu ver­mit­teln, wird der Besu­cher mit groß­for­ma­ti­gen Bil­dern des Golf­plat­zes in Form der „Histo­ry Wall“ emp­fan­gen und gelei­tet — der Golf­platz in den Innen­raum trans­por­tiert! Die gesam­te Wand erzählt die Geschich­te des Golf­clubs und wird mit Sitz­hockern in Form von über­di­men­sio­na­len Kie­sel­stei­nen als eine Art Instal­la­ti­on in Sze­ne gesetzt — laden die Besu­cher zum Ver­wei­len ein.

Beige und Weiß als ele­gan­te Grund­far­ben wer­den durch die ver­schie­de­nen Grün­nu­an­cen der Umge­bung und der Cor­po­ra­te Iden­ti­ty des Main­zer Golf­clubs unter­stützt. Das Farb­kon­zept mit Far­ben, die der Farb­psy­cho­lo­gie ent­spre­chend beru­hi­gend wir­ken und dem Besu­cher hel­fen, zur Ruhe zu kom­men. Das stim­mi­ge Gesamt­kon­zept lebt durch vie­le pas­sen­de Details, aus­ge­wähl­te Mate­ria­li­en, Tex­tu­ren und ein ange­neh­mes Licht, das als wesent­li­cher Bestand­teil des Ent­wur­fes die Wege­füh­rung beglei­tet, den Raum insze­niert und ver­schie­de­ne Atmo­sphä­ren bietet.

Klar und frisch prä­sen­tiert sich das Inte­rior Design im Ein­gangs­be­reich – gemüt­lich und warm das Restau­rant und die Lounge. Kom­bi­na­tio­nen aus skan­di­na­vi­schem Design, den Mate­ria­li­en Holz, Leder und Cor­ten­stahl bie­ten dem anspruchs­vol­len Gol­fer ein Ambi­en­te zum Wohl­füh­len. Aus­ge­wähl­te Wand­ober­flä­chen wie die Tape­te in Stein­op­tik bil­den den gestal­te­ri­schen Bezug zum Stein­bruch — Foto­gra­fien von Audrey Hepburn und Mickey Rooney begrü­ßen in den Umklei­den – eine Hom­mage an den Sport und eine Ver­bin­dung zur Geschichte.

Wir haben uns in die­sen Ort ver­liebt und möch­ten dies mit unse­rem Gestal­tungs­kon­zept zum Aus­druck bringen.

 
Kun­de: Main­zer Golf­club GmbH & Co. KG
Stand­ort: Budenheim
Grö­ße: ca. 900 m²
Fer­tig­stel­lung: 2017
 

ZUR PROJEKTAUSWAHL